2. Jahrgang, Nr. 7, Seite 2
2. Jahrgang, Nr. 7, Seite 3

Titelseite / Einführung

Neue Aussicht

Churchill kündigt ein bedeutendes Ereignis an.
S.P.T. erfährt aus London:
„Noch vor Mitte März wird die Welt Zeuge der größten ‚militärischen Unternehmung, die jemals in der Geschichte erwähnt wurde‘“, sagte Churchill am Mittwochnachmittag zu einem Abgeordneten, als dieser ihn während einer Pause zwischen den Debatten im Unterhaus nach dem Stand der Invasion fragte. In militärischen und politischen Kreisen wird dieser Aussage des Premierministers große Bedeutung beigemessen. Schließlich hat der Premierminister die Ereignisse in Sizilien auch auf ähnliche Weise angekündigt, erinnert man sich hier, und zwar mit den Worten: „Bevor die Blätter von den Bäumen fallen, werden wichtige militärische Aktionen stattfinden“. – 21.01.44

Und vor Freude klopft das Herz,
Wieder ward uns neues Hoffen
Denn es liegt vor Mitte März
Eine neue Aussicht offen.

Dann beginnt der letzte Akt
Dieses fürchterlichen Krieges
Tausender Motoren Takt
Hämmern Melodie des Sieges,

Hämmern Freiheitsmelodie,
Hämmern für uns neues Leben,
Glück und Freude, wie es nie
Für uns früher hat gegeben.

Und obgleich wir niemals noch
In solch tiefem Abgrund saßen
Hielten wir die Fahne hoch
Nie und nimmer wir vergaßen

Dass dies Leid nicht ewig währt,
Einmal wird der Bann gebrochen
Und der Schmerz, der an uns zehrt,
Währt vielleicht jetzt nur noch Wochen

Ja, in meinem Herzen klingt
Jetzt ein Fühlen und ein Ahnen,
Dass der Frühling mit sich bringt
Einen Sieg der Freiheitsfahnen.

 

 

[Lesung: Dame Stephanie „Steve“ Shirley]

Transkription: Thilo von Debschitz